Nachdem jüngst die Quartalsausschüttungen von über USD 10 Mio. auf dem deutschen Markt erfolgt sind sowie alle Anleger den aktuellen Lagebericht aus Atlanta erhalten haben, geht es für den TSO Active Property III nun in die Schlussphase. Mit dem 7. Oktober 2020 endet vorerst das öffentliche Angebot der Beteiligung. Bis zu einer möglichen Billigung eines Fortführungsverkaufsprospekts haben interessierte Anleger Sie nur noch bis dahin die Gelegenheit, sich zu beteiligen.

Für Neukunden sowie für Bestandskunden bietet der TSO Active Property III spannende Möglichkeiten:

  • es wurden bereits erste Ankäufe vorgenommen. Zwei Objekte wurden erworben, ein weiteres befindet sich im Ankauf, wieder weitere werden derzeit geprüft.
  • die Beteiligung konnte dadurch bereits Ausschüttungen vornehmen. Der Frühzeichnerbonus wurde gezahlt und mit der jetzigen Auschüttung auch alle Quartale seit Beteiligungsbeginn ausgeschüttet. Anleger der ersten Stunden haben damit bereits jetzt 10 % Rückflüsse auf ihre Beteiligungssumme erhalten.
  • die bewährten Vorteile der TSO-Produkte gibt es auch hier: Sachwerteinvestition unter ausgewogener Risikodiversifikation, Absicherung durch Fremdwährung, attraktive Besteuerung unter dem Doppelbesteuerungsabkommen USA-Deutschland, vierteljährlich vorrangige Ausschüttungen aus Vermietung und Verpachtung, Sonderausschüttungen aus Verkaufserlösen.

 Fordern Sie hier weitere Informationen an.